loaded_image

  WAS IST DIE DARE2CARE LERNWELT?

Das Leben wird für Jugendliche immer schwieriger. Globale Krisen, Chancenungleichheit, psychische Belastungen: Es warten viele Herausforderungen, denen man mit Mathe und Deutsch nicht begegnen kann. Für deren Bewältigung man andere Skills braucht. Wie man mit Gefühlen umgeht. Wie man anderen Perspektiven begegnet. Wie man Stress vermeidet. Je mehr dieser sozial-emotionalen Kompetenzen man hat, desto besser gerüstet ist man für schwierige Lebenssituationen. Und desto besser gerüstet sind wir als Gesellschaft für die komplexen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft. Psycholog*innen nennen es „Resilienz“, gemeint ist genau diese Widerstandsfähigkeit.

Das Problem: Diese Kompetenzen stehen auf keinem Lehrplan. 

Wir bei Dare2Care haben es uns daher zum Ziel gemacht, Bildung zu gestalten, die junge Menschen wirklich fürs Leben stärkt. Psycholog*innen und Pädagog*innen arbeiten Hand in Hand bei Dare2Care, um das psychologische Wissen in den pädagogischen Kontext zu gießen.


In der Dare2Care Lernwelt findet ihr genau das: Moderne Unterrichtsmaterialien, um eure Schüler*innen psychisch zu stärken und ihre sozial-emotionalen Kompetenzen zu fördern. Und Fortbildungen für Lehrkräfte, die Grundlagenwissen zum Thema Mental Health vermitteln – wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert.
loaded_image

  UNSER ANGEBOT IM ÜBERBLICK

FÜR DEN UNTERRICHT

In Gesprächen mit Lehrkräften wurde deutlich: Sie wollen das psychische Wohlbefinden ihrer Schüler*innen unterstützen, doch neben dem regulären Lehrplan weitere Unterrichtseinheiten zu planen kostet zu viel Energie und Zeit. Deswegen haben wir die Dare2Care-Materialien als fertige Unterrichtsstunden konzipiert inkl. Handreichung, Präsentation, Verlaufsplan und Arbeitsbögen.

Themen sind Basiswissen Mentale Gesundheit, Umgang mit Stress bis hin zu Identität & Selbstwert.

Zu den Unterrichtsmaterialien.
loaded_image
loaded_image
FORTBILDUNGEN

Wie reagiere ich, wenn ein*e Schüler*in sich mir emotional anvertraut? Was passiert eigentlich in der Psyche von Jugendlichen in der Pubertät? Wie gehe ich mit Schüler*innen mit besonderen Bedürfnissen um? Wie kann ich selbst im stressigen Schulalltag mental gelassen bleiben? Der Schulalltag ist für Lehrkräfte zunehmend herausfordernd! Um hier souverän reagieren zu können, haben wir Fortbildungen speziell für Lehrkräfte rund um das Thema Mental Health im Schulalltag entwickelt. 

Zu den Fortbildungen. 
  • Unterrichtsmaterial
  • Fortbildungen
0,00
Basismodul: Identität
0,00
Erweiterungsmodul 1: Identität
0,00
Erweiterungsmodul 3: Selbstwert
0,00
Erweiterungsmodul 2: Identität
0,00
Basismodul: Stress
0,00
Erweiterungsmodul 1: Stress
0,00
Erweiterungsmodul 2: Stress
0,00
Basismodul: Mental Health

  Wie kann ich mich registrieren?

Stöbere in unserem Angebot und starte mit deinem Lieblingsthema als Fortbildung. Oder du hast eine passende Unterrichtseinheit für deinen Unterricht gefunden.

Um auf die Inhalte zuzugreifen, klicke auf "kostenfrei erhalten" und registriere dich bei unserem Anbieter elopage. 

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Registrierung findest du im Menü unter Infos & Tipps. 

 Los geht's!
Jasmin Ihr, Schulpsychologin
Ich kann nur sagen - wow!! Absolut genial diese Zusammenstellung, die Themenwahl, etc. mit allem was für eine Lerneinheit zum Thema psychische Gesundheit bei Jugendlichen notwendig ist. Super dargestellt, einfach und Kind- bzw. Jugendgerecht aufbereitet. Ich möchte euch einfach herzlich dafür danken!!!
Mit deinem Feedback und Input hilfst du uns sehr, das Angebot von Dare2Care stetig zu optimieren und den Anforderungen der Lehrkräfte und Schüler*innen anzupassen.

Wir freuen uns daher riesig, wenn du dir 5 Minuten für unsere Evaluation Zeit nimmst und uns dein Feedback gibst, damit wir mit den Inhalten von Dare2Care künftig noch mehr Lehrkräfte und Jugendliche erreichen können.

Danke